Mühle "Gott mit uns" Eddelak                                                  [Grafik]
 
 

Die Mühle

[Grafik]

Eine Sondermarke der Post mit dem Abbild der Eddelaker Mühle.



Die Eddelaker Mühle ist ein so genannter Galerieholländer.
Durch die höheren Bauhöhen der Holländerwindmühlen war es nicht
immer möglich, noch an die Flügel bzw. an den Steert heranzukommen.
Beides musste zur ordnungsgemäßen Bedienung der Windmühle möglich sein.
Man erfand deshalb eine Art Balkon, eine umlaufende Galerie, von der die Flügel
als auch der Steert bedient werden konnten.
Diese Typen werden als Galerieholländer bezeichnet.

Die Eddelaker Mühle befindet sich in einem bemerkenswert guten Zustand.
Es ist möglich sie sofort wieder in Betrieb zu nehmen.
Ob nun Wind- oder Motorbetrieb, alle Einrichtungen wie Zahnradantriebe,
Mahlwerke, Transmissionen ect. funktionieren einwandfrei.

Heute dreht sich die Mühle nur noch zu Demonstrationzwecken.
Seit 1995 unterhält das Standesamt des Amtes St.Michaelisdonn-Eddelak
hier eine Aussenstelle. Seither haben in den urigen Räumen der Mühle
schon viele Trauungen stattgefunden.